Zur Generalversammlung hatte der Vorstandsvorsitzende Lorenz Stürmer für den 21. Januar 2017 in das Feuerwehrhaus in Defersdorf eingeladen. Lorenz Stürmer konnte KBI Frank Bauer und den 1. Kommandanten der Stützpunktwehr Roßtal Stefan Perzinger begrüßen.

Neben den Berichten des Vorstandes, des Kommandanten und des Kassenberichtes wurden auch die Kassenprüfer gewählt. Zu Kassenprüfern wurden Hermann Lämmermann und Dieter Fuchs gewählt.

 

Zur Generalversammlung hatte der Vorstandsvorsitzende Lorenz Stürmer für den 24. Januar 2015 in das Gasthaus „Scheurlschloß“ in Defersdorf eingeladen. Lorenz Stürmer konnte 1. BGM Johann Völkl, KBI Frank Bauer und den 2. Kommandanten der Stützpunktwehr Roßtal Frank Stegmann begrüßen.

Neben den Berichten des Vorstandes, des Kommandanten und des Kassenberichtes wurden auch die Kassenprüfer gewählt. Zu Kassenprüfern wurden Hermann Lämmermann und Dieter Fuchs gewählt.

Bürgermeister Völkl berichtete u.a. von der Neuanschaffung eines Notstromanhängers mit Lichtmast für die Stützpunktwehr. Die Defersdorfer Wehr müsse noch bis 2016 auf ihr TSF warten.

KBI Bauer berichtete über die neue Truppmannausbildung(MTA). Ausserdem informierte er über den neuesten Stand zum Thema Digitalfunk. So wie es aussieht gibt es im Gemeindegebiet Roßtal noch Probleme mit der Netzabdeckung.

2.Kdt der Stützpunktwehr Roßtal Frank Stegmann berichtete diesbezüglich, dass neue Messfahrten Funklöcher in Buchschwabach und Defersdorf ergeben haben. Die Lösung des Problems ist noch unklar.

Zur Generalversammlung hatte der Vorstandsvorsitzende Lorenz Stürmer für den 3. Februar 2012 in das Gasthaus „Scheurlschloß“ in Defersdorf eingeladen.  Lorenz Stürmer konnte 2. BGM Anton Engelhard, Feuerwehrreferentin Stefanie Rietzke, KBR Dieter Marx und den 2. Kommandanten der Stützpunktwehr Roßtal Frank Stegmann begrüßen.

Zur Jahreshauptversammlung 2013 konnte Vorstandsvorsitzender Lorenz Stürmer Bürgermeister Johann Völkl, Kreisbrandmeister Rudi Höfler, Kommandant der Stützpunktwehr Roßtal Stefan Perzinger und Feuerwehrreferentin Stefanie Rietzke begrüßen.

Anlass waren Neuwahlen der Kommandanten und der Vorstandschaft mit folgenden Ergebnis:

1. Kommandant: Alfred Grillenberger
2. Kommandant: Oliver Endres

Vorstand: Lorenz Stürmer
Schriftführer: Robert Meyer
Kassier: Norbert Pieger

 


Zur Jahreshauptversammlung 2011 konnte Vorstandsvorsitzender Lorenz Stürmer hohe Prominenz begrüßen: Landrat Matthias Dießl, Bürgermeister Johann Völkl, Kreisbrandrat Dieter Marx, Kommandant der Stützpunktwehr Roßtal Stefan Perzinger und Ehrenkommandant Leonhard Meyer nahmen an der Versammlung teil.

Anlass waren die staatlichen Ehrungen verdienter Kameraden für ihren langjährigen Feuerwehrdienst. Stellvertretend für den Innenminister ehrte Landrat Matthias Dießl Stefan Endres, Oliver Endres, Thomas Belda und Marc Grillenberger für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst. Kommandant Alfred Grillenberger dankte außerdem Erwin Bauer für 40 Jahre Treue zum Verein.

Der Mitgliederstand stellt sich zum 31.12.2010 folgendermaßen dar:
insgesamt 51 Vereinsmitglieder, davon sind 26 aktiv, 14 passiv und 11 fördernde Mitglieder.

Anschließend gaben Vorstand Stürmer und Kommandant Alfred Grillenberger einen Rückblick über die Aktivitäten des vergangen Jahres. Die Hauptaktivität bestand natürlich im Bau des neuen Gerätehauses. Hier galt der Dank allen Helfern die mit unzähligen freiwilligen Stunden dazu beitrugen den Rohbau fertig zu stellen.